Öffentlichkeitsfahndung erfolgreich
Der flüchtige Litauer wurde gefasst

Symbolbild

Der wegen Freiheitsberaubung und versuchten Mordes gesuchte 41-jährige litauische Staatsbürger wurde heute gegen 16.55 Uhr im Stadtgebiet Erfurt aufgrund von Bürgerhinweisen durch konzentrierte polizeiliche Fahndungskräfte festgenommen, teilt die Polizei mit.

Der Tatverdächtige konnte zweifelsfrei identifiziert werden und wird unverzüglich dem Haftrichter vorgeführt. Zur Verhinderung der Flucht des Mannes gab ein Polizeibeamter drei Warnschüsse ab. Eine Fremdgefährdung war ausgeschlossen. Es wurde niemand verletzt. Gegenwärtig führt die Polizei umfangreiche Ermittlungsmaßnahmen am hierzu abgesperrten Einsatzort durch.

Die Staatsanwaltschaft Erfurt hat für den morgigen Montag weitere Information angekündigt.

Update 30. Juli
Hier die Infos: Tatverdächtiger hinter Gittern

Autor:

meinanzeiger .de aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.