Medienbericht der Polizei Apolda vom 11. April
Einbrecher unterwegs - die Polizei sucht Zeugen

Symbolbild

In der Nacht vom 9. zum 10. April versuchten unbekannte Täter sich Zutritt in ein Gebäude in Apolda, Karl-August-Straße zu verschaffen. Dies gelang jedoch nicht. Es entstand ein Sachschaden von ca. 50 Euro.

In derselben Nacht brachen ebenfalls unbekannte Täter in den Geräteschuppen einer Schule in Apolda, Dr.-Theodor-Neubauer-Straße ein. Augenscheinlich wurde nichts entwendet. Es entstand Sachschaden.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda unter Telefon 03644/5410 zu melden.

Autor:

meinanzeiger .de aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.