Schlägereien in Erfurt
Junge Männer brutal zusammengeschlagen

Symbolbild

Zu zwei Schlägereien in Erfurt sucht die Polizei Zeugen:

Am Freitag kam es gegen 11.45 Uhr im Bereich der Schmidtstedter Straße an der Ecke zur Trommsdorffstraße zu einer gefährlichen Körperverletzung. Hierbei wurde ein 19-Jähriger durch zwei unbekannte männliche Personen zunächst angesprochen und bepöbelt, dann mehrfach geschlagen. Einer der Angreifer nahm einen Schlüssel in die Hand und kratzte den 19-Jährigen damit im Gesicht, während der andere weiterhin auf ihn eintrat. Die beiden Täter entfernten sich daraufhin zu Fuß in Richtung der Trommsdorffstraße.

Am Freitagabend gegen 20.30 Uhr ereignete sich auf dem Anger (Höhe der dortigen Targobank) ein Schlägerei mit fünf Personen. Hierbei sollen vier männliche Personen auf einen 22 Jahre alten Mann eingeschlagen und getreten haben. Der 22-Jährige wurde dabei am Kopf verletzt und musste deshalb in einem Erfurter Krankenhaus medizinisch versorgt werden. Durch den Inspektionsdienst Nord wurde ein Strafverfahren gegen Unbekannt wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

Sachdienliche Hinweise zu beiden Fällen nimmt der Inspektionsdienst Nord unter Telefon 0361/78400 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.StartseiteBlaulichtAboÜberPresseportal lieber als kostenlose App mit optionaler Push-Funktion?
Im Play Store ansehenNEWSROOM-ABO11.05.2018 – 20:57

LANDESPOLIZEIINSPEKTION ERFURT

LPI-EF: Körperverletzungsdelikt - ZeugenaufrufErfurt (ots) - Am heutigen Freitag kam es gegen 11:45 Uhr im Bereich der Schmidtstedter Straße an der Ecke zur Trommsdorffstraße zu einer gefährlichen Körperverletzung. Hierbei wurde ein 19 Jähriger durch zwei unbekannte männliche Personen zunächst angesprochen und bepöbelt. In der Folge wurde er dann durch diese mehrfach geschlagen. Einer der Angreifer nahm einen Schlüssel in die Hand und kratzte den 19 Jcht, während der andere weiterhin auf ihn eintrat. Die beiden Täter entfernten sich im Anschluss fußläufig in Richtung der Trommsdorffstraße. Sachdienliche Hinweise nimmt der Inspektionsdienst Nord oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Autor:

meinanzeiger .de aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.