Ansichtssache: Videofonie(ren)

Nein, man trifft sich nicht mehr in kühlen Konferenzsälen, aufgestylt und mit Ordnern klappernd. Heute wird gehangoutet, geskypet oder genetmeetingt.

Morgens ein Klick auf dem Laptop und schon winken die Kollegen aus Singapur, Canberra, Kuala Lumpur und auf den Malediven. Die Lage wird analysiert, Projekte werden besprochen und Hemmnisse via Funk aus der Welt geräumt.

Das ist Alltag seit Raumpatrouille Orion (1966) und GoldenEye (1995), als die "M" alias Judi Dench ihren Draufgänger James Bond in fremden Betten per Satellit anspricht. Da erkennt man sogar die Mimik und die Falte in der Unterhose aus 12 000 km Entfernung. So ist Film!

Will ich mit meiner Datenkarte auf dem Lande dagegen erfahren, was für die Woche geplant ist, muss ich gefühlte dreißig Tasten drücken, bis sich ein zitterndes Flimmern auf dem Schirm dreht.

Ich erkenne nicht einmal die Gesichter aus dem Nachbarort. Kommt Ton, ist er verzögert oder so schnell, dass es der Abgesang von Dieter Thomas Heck³ sein könnte.

Ich frage verunsichert in den Äther: Hey Chef, alles klar? Und es kommt retour: Wer spricht da eigentlich? So setzt man Ziele um - modern, ungeschminkt und manchmal barfüßig. Wann wird Film endlich Realität?

Autor:

Thomas Gräser aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

10 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.