Thüringen Ausstellung
Ausgezeichnete Konditoren

Thüringer Konditoren zeigten beim Konditorentag im Rahmen der Thüringen Ausstellung ihr ganzes Können (Symbolbild). Die besten wurden ausgezeichnet.
3Bilder
  • Thüringer Konditoren zeigten beim Konditorentag im Rahmen der Thüringen Ausstellung ihr ganzes Können (Symbolbild). Die besten wurden ausgezeichnet.
  • Foto: michaeljung - Fotolia
  • hochgeladen von Daniel Dreckmann

Beim Konditorentag im Rahmen der Thüringen Ausstellung auf der Erfurter Messe wurden viele Preise vergeben, teilt der Veranstalter RAM Regio GmbH mit.

Im Konditorenwettbewerb "Salon der Torten"
(Einreicher: Konditoren, Jury: Konditoren) waren die besten:

  • 1. Platz: Theresa Gerber, Bäckerei Höhne, Olbersleben, "Alice im Wunderland"
  • 2. Platz: Lisa Herdmann, Café Endter, Asbach mit einer phantasievollen Einhorn-Torte
  • 3. Platz: Café Bauer, Erfurt - Torte zum Thema Schuleinführung

Bei der abschließenden Versteigerung wurden 495 Euro erzielt, die dem Kinderhospiz Tambach-Dietharz zugute kommen.

Beim für alle offenen Wettbewerb um den besten Thüringer Blechkuchen gab es 27 Einreichungen. Die besten waren:

  • 1. Platz: Gudrun Eckert aus Jena
    Sie hatte 2016 schon einmal gewonnen. es war das erste Mal, dass  jemand ein zweites Mal gewinnt.
    Kuchen: Schokotraum mit schwarzen Johannesbeeren
  • 2. Platz: Ute Bock, Gotha
    Kuchen: Thüringen meets America - Schoko-Beerenkuchen mit Crumble
  • 3. Platz: Bernd Stein, Erfurt
    Kuchen: Rhababerkuchen

Ein guter Tag für die Thüringer Konditoren.
Der Thüringer is(s)t eben gern süß.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen