Anzeige

Rockmusik
Deep Purple 2018: Wetter und Stimmung gut und die Fans zufrieden

Mit „The Long Goodbye Tour“ wollte sich die Band von ihren zahlreichen Fans verabschieden.
2Bilder
Mit „The Long Goodbye Tour“ wollte sich die Band von ihren zahlreichen Fans verabschieden. (Foto: Heinz Stanelle)
Anzeige

(TRD) Pressedienst Blog News Portal 2018

Am Sonntagabend hatten Hardrock-Fans im Sparkassenpark in Mönchengladbach bei strahlendem Sonnenschein die Möglichkeit, das einzige Deep-Purple-Konzert in NRW zu besuchen. Mit „The Long Goodbye Tour“ wollte sich die Band von ihren zahlreichen Fans verabschieden. 

Mit „The Long Goodbye Tour“ wollte sich die Band von ihren zahlreichen Fans verabschieden.
Deep Purple Sänger Ian Gillan in Aktion als „Highway Star“.
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt