Die HARMONIE Großrudestedt stimmt auf die Advents und Weihnachtszeit ein.

Das Jahr neigt sich seinem Ende entgegen und wir Sänger waren bemüht, ein gutes Weihnachtsprogramm einzuüben. Mit unserem neuen Dirigenten Fabian Kraus von der Musikschule "Franz Liszt" Weimar, konnten wir schon zur Untermalung der "Goldenen Konfirmation" erstmals glänzen. Nun, nachdem wir uns aneinander gewöhnt haben, läuft das Advents und Weihnachtsprogramm musikalisch schon recht ordentlich. Am Sonntag, den 04.12.2016, gratulierten wir Sangesbruder Walter Hesse zu seinem 85. Geburtstag. Er war am 10.01.1952 in unserer HARMONIE eingetreten und sang nach seinem Umzug seitdem im Schwanseer Chor, der natürlich als erster Gratulant sein Geburtstagsständchen brachte. Was lag da näher, als auch einige gemeinsame Lieder mit beiden Chören vorzutragen, die sehr gut bei allen Anwesenden ankamen.
In diesem Jahr waren wir Großrudestedter Sänger verantwortlich für das traditionelle Adventskonzert benachbarter Chöre. So sangen wir mit dem Männerchor Schwansee, Schloßvippach und Haßleben sowie den Großrudestedter Frauenchor am 2.Advent in unserer Kirche St. Albanus, Advents und Weihnachtslieder bei frostigen Temperaturen. Einen großen Teil der Kollekte stellten wir für die Renovierung dieses Gotteshauses zur Verfügung. Nach dem Konzert konnte man sich bei einem zünftigen Glühwein im Bürgerhaus aufwärmen.
Als nächstes sind wir zum Weihnachtsgottesdienst am Heiligen Abend zu sehen und zu hören.
Wir wünschen allen Mitbürgern unserer Gemeinde, aktiven sowie fördernden Mitgliedern und deren Lebenspartnern, ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen ruhigen Jahreswechsel nach 2017!
Siegfried Langenberg

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen