Ferienfreizeitwochen für Kinder
Die Zukunftsstiftung Herbsleben wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Scheckübergabe beim Bürgermeister der Gemeinde Herbsleben, Reinhard Mascher (r.). Vor Ort waren außerdem Uwe Krell, Geschäftsführer der Kulsa Immobilien-Beratungs-GmbH und Botschafter der Town & Country Stiftung,  und Jana Gauk, Vertriebsassistentin  der Kulsa Immobilien-Beratungs-GmbH.
  • Scheckübergabe beim Bürgermeister der Gemeinde Herbsleben, Reinhard Mascher (r.). Vor Ort waren außerdem Uwe Krell, Geschäftsführer der Kulsa Immobilien-Beratungs-GmbH und Botschafter der Town & Country Stiftung, und Jana Gauk, Vertriebsassistentin der Kulsa Immobilien-Beratungs-GmbH.
  • Foto: KULSA Immobilien-Beratungs-GmbH
  • hochgeladen von Tower PR

Die Zukunftsstiftung Herbsleben erhielt für ihr bemerkenswertes Engagement für Kinder eine Förderung in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Das Projekt fördert insbesondere die Freizeitgestaltung mit Spiel, Spaß und Bildung in den Ferien. „Die Unterstützung der Gemeinde Herbsleben verhilft den Kindern bei der Ausbildung ihrer sozialen Kompetenzen und zeigt ihnen interessante Angebote in der Heimat“, sagte Reinhard Mascher, Bürgermeister der Gemeinde Herbsleben.

Getreu dem Motto „Urlaub mit den Schulfreunden“ setzt sich die Stiftung seit 2005 für die Kinder aus der Region ein und bietet nun die 14. Ferienfreizeit der Gemeinden Herbsleben u. Großvargula an. Das Projekt macht sich für ein gemeinsames Ferienprogramm mit unterschiedlichen Aktionen und Ausflügen stark und bringt Kindern schon im jungen Alter das Vereinsleben näher.

„Besonders wichtig ist uns, dass Kinder aus sozial benachteiligten Familien unterstützt werden und mit ihren Schulfreunden die Kultur Thüringens kennenlernen“, betonte Daniel Gattinger, Projektleiter der 14. Freizeitgestaltung. Gemeinsam werden die Ferien spannend und abwechslungsreich gestaltet. Innerhalb von drei Wochen während der Sommerferien werden verschiedene Freizeitaktionen angeboten und Ferienausflüge unternommen. Fahrten, Eintritte und Verpflegung kosten dabei nur 5€ pro Tag, wodurch Kindern aus finanzschwachen Familien die Möglichkeit gegeben werden, daran teilzunehmen.

Die Town & Country Stiftung vergibt bereits zum siebten Mal in Folge den Town & Country Stiftungspreis zugunsten von benachteiligten Kindern und Jugendlichen. Der diesjährige Spendentopf beinhaltet Fördermittel in einer Gesamthöhe von fast 600.000 Euro. Bundesweit werden 500 gemeinnützige Einrichtungen und Projekte mit jeweils 1.000 Euro gefördert. Zusätzlich wird ein herausragendes Projekt pro Bundesland mit einem zusätzlichen Förderbetrag von je 5.000 Euro prämiert. Diese finale Auszeichnung findet im Rahmen der Town & Country Stiftungsgala im Herbst 2019 statt.

Über die Town & Country Stiftung:

Die Town & Country Stiftung wurde 2009 von Gabriele und Jürgen Dawo gegründet und unterstützt mit dem Stiftungspreis gemeinnützige Einrichtungen, die sich für benachteiligte, kranke und behinderte Kinder und Jugendliche einsetzen. Dank des Engagements der Town & Country Lizenzpartner kann die Stiftung jährlich bedürftige Kinder und Familien fördern und freut sich über weitere Unterstützer.
Weitere Informationen zur Town & Country Stiftung finden Sie unter www.tc-stiftung.de
_____________________________________

Town & Country Stiftung
Anger 55/56
99084 Erfurt

Medien-Ansprechpartnerin:
Tower PR
Huong Tran Thi Thu
Telefon: 03641-8761182
E-Mail: pr@tc-stiftung.com

Autor:

Tower PR aus Jena

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.