Metal-Helden aus Leipzig mit göttlicher Scheibe - Support: Molllust - 85 Bilder vom Konzert im Werk II
Disillusion veröffentlicht THE LIBERATION - Die Release-Party

88Bilder

Leipzig. Viele Bands gibt es nicht, bei denen ich so richtig ins Schwärmen komme. Aber Disillusion  wirken wie eine Akupunktur bei mir, sie treffen nicht nur einen Nerv, sondern gleich alle. Das, was die Leipziger aus ihren Gitarren zaubern, ist für mich so heilsam wie spannend. Musik, an der man sich aus vielerlei Gründen nicht satt hören kann.

Das liegt zum einen an der Struktur und Länge der Songs. Musikalische Wimmelbilder, in denen man immer wieder Neues entdeckt. Es liegt aber auch einer göttlichen Hook, die einfach nicht mehr aus dem Ohr will.

Für die neue Scheibe THE LIBERATION  habe ich schon mal dem Plattenspieler den Gurt angelegt, damit es ihn nicht aus der Kurve trägt, wenn das blaue Vinyl sich in die Kurven begibt. 

Leider live nur alle drei Jahre mal. Ein unfassbares Konzert liegt hinter uns, Danke Disillusion.

Als Support war die Band Molllust dabei.

Video

Autor:

Axel Heyder aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.