Gregorians - Masters of Chant

7Bilder

Das Konzert des Jahres (jedenfalls für mich)

Lange hatte ich drauf gewartet, seit ca. einem halben Jahr hing die Eintrittskarte an der Pinwand und gestern war es nun endlich soweit.

Die Gregorians - Rock und Pop auf "Gregorianisch" – ein musikalisches Erlebnis der Sonderklasse!
Es war wieder ein musikalischer Höhepunkt, aber nicht nur musikalisch sondern auch optisch - "Licht und Schatten" (Effekte wie Feuer, Laser und Spiegel) - hatte das Programm was zu bieten.
Amelia Brightman, schon seit vielen Jahren treue Begleiterin der "Gregorian", untermalte die Show ebenso wie die russische Sängerin Eva Mali mit ihren tollen Stimmen.
Alles in allem, ein Abend, an den man sich noch lange erinnern wird.
Für alle, die es noch nicht wissen:
Die Idee zu dieser Band wurde Anfang der 90-er Jahre in Deutschland geboren!

[leider hatte ich dieses Jahr keinen so guten Platz erwischt. Das Fotografieren (NUR mit der kleinen schwarzen), war äußerst schwierig. Deshalb hatte ich es dann aufgegeben.]

Direktlink zu Youtube

Autor:

Eberhard :Dürselen aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.