Anzeige

Ja, überall küssen sich Vorostern und Frühling

Anzeige

Jeder Spaziergang oder Einkaufsbummel durch die Stadt konfrontiert einen mit offenen Läden, herausgestellten Waren (einladend in den Laden ziehend), Italiener aber auch „unsere“ Lokale stellen die Stühle raus. Immer mehr nehmen dieses Angebot an und sitzen vergnüglich in der Sonne und möglichst im Windschatten.
Überall schauen Osterhasen, strahlen Kinderaugen – ja, jetzt finde ich es angebracht und zeitpassend. Die Vorfreude auf Ostern nimmt Gestalt an.
Überwiegend fröhliche Menschen – herrlicher Frühling.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige