Medien
Kinder-Online-Preis 2020 - Verlängerter Einsendeschluss

Leipzig (ots) - Der Countdown läuft! Der MDR-Rundfunkrat verleiht zum sechsten Mal den Kinder-Online-Preis an herausragende Webseiten und Beiträge für Kinder und Jugendliche. Dabei wird besonderer Wert auf Kinderfreundlichkeit, Gewaltfreiheit, Verständlichkeit und pädagogische Inhalte gelegt. Die eingesandten Vorschläge sollten humanistisches Gedankengut und die Achtung der Menschenwürde fördern. Der Wettbewerb richtet sich an Autoren und Online-Redaktionen aus dem deutschsprachigen Raum.

Online-Angebote, die in besonderem Maße für Kinder geeignet sind, können bis zum 18. November 2019 beim Rundfunkrat des MDR eingereicht werden.

Wer aus dem Wettbewerb als Sieger hervorgeht, entscheidet eine sechsköpfige Jury. Sie besteht aus drei Mitgliedern des MDR-Rundfunkrates und drei Online-Expertinnen und Experten, die beruflich im MDR-Sendegebiet verwurzelt sind.

Beim Kinder-Online-Preis können auch Kinder ihre Meinung einbringen. Dazu findet nach Ende der Bewerbungsfrist [...]

Den kompletten Artikel finden Sie u. a. unter  http://kindermund.blogspot.com/2019/10/kinder-online-preis-2020-verlangerter.html

Autor:

Tobias Schindegger aus Gotha

Webseite von Tobias Schindegger
Tobias Schindegger auf Facebook
Tobias Schindegger auf Instagram
Tobias Schindegger auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.