Automobilmesse Erfurt vom 2. bis 4. Februar 2018
„Mehr Power aus dem Pott“

Fernsehmoderator Jean-Pierre Kraemer freut sich schon  darauf, mit seinen Fans auf der Automobilmesse Erfurt – angesichts der schicken, PS-starken Autos – so richtig abzufeiern.
  • Fernsehmoderator Jean-Pierre Kraemer freut sich schon darauf, mit seinen Fans auf der Automobilmesse Erfurt – angesichts der schicken, PS-starken Autos – so richtig abzufeiern.
  • Foto: Automobilmesse Erfurt / Jean-Pierre Kraemer
  • hochgeladen von Daniel Dreckmann

Autogramm-Jäger aufgepasst:

Jean-Pierre Kraemer, Fernsehmoderator und Youtube-Star, harter Verhandler und charmanter Entertainer, wird am Samstag und Sonntag, jeweils ab 13 Uhr den Fans für Autogramme zur Verfügung stehen.

Den meisten ist das Ruhrpott-Original aus seiner erfolgreichen Sport1-Fernsehshow „PS Profis – Mehr Power aus dem Pott“ bekannt. Desweiteren betreibt er seit Jahren mit JP Performance sein eigenes Tuning-Center in Dortmund und seinen eigenen Youtube-Kanal.

Autos sind nicht alles für ihn: Kraemer war auch als Comedian tätig und eröffnete im vergangenen Jahr sogar ein Fast-Food-Restaurant.

Doch ohne Autos geht es nicht: An das Fast-Food-Restaurant angeschlossen ist ein Showroom für verschiedene Fahrzeuge aus Kraemers Fuhrpark sowie ein Rollenprüfstand. Und der PS-Fan ist als Importeur des US-Felgenhersteller Rotiform Wheels tätig.

Genug Gesprächsstoff also, wenn er zur Automobilmesse Erfurt kommt.

Zu erleben ist JP auf der Automobilmesse Erfurt zu folgenden Zeiten:
Samstag, 3. Februar 2018 und
Sonntag, 4. Februar 2018

13 Uhr: Halle 1– zum Interview
14 Uhr: Halle 2 – zur Autogrammstunde
15 Uhr: Halle 3 – zur Autogrammstunde

Automobilmesse Erfurt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen