Für anspruchsvolles Konzert fällt Sommerpause ins Wasser
Stadtharmonie Erfurt steigt in heiße Probenphase ein

Am kommenden Samstag starten die rund 60 Musikerinnen und Musiker der Stadtharmonie Erfurt in die heiße Probenphase für ihr großes "Klang Bilder" Konzert.

Heiß allerdings nicht wegen der sommerlichen Temperaturen sondern wegen des nur noch überschaubaren Zeitraums bis zum Konzert. "Mit dem diesjährigen Konzert haben wir uns Großes vorgenommen. Neben bekannten Werken der sinfonischen Musik wie "Bilder einer Ausstellung", Tschaikowskis "Schwanensee" oder dem epochalen Werk "Finlandia" von Jean Sibelius, erklingen im Harry Potter Special auch die bekannten Melodien aller acht Filme.
Ziel ist es, unser Publikum zum Träumen und Phantasieren zu bringen. Jeder Titel entführt in eine andere Welt", sagt Daniel Stassny, Vorsitzender des Fördervereins.

Für die Instrumentalisten ist es eines der schwierigsten Konzerte in der fast 50 jährigen Orchestergeschichte. Aus diesem Grund proben die Musikerinnen und Musiker bereits seit Januar an den Stücken und eröffnen mit einem ganztägigen Probentag am kommenden Samstag die heiße Phase.

In den Ferien führt der Klangkörper eine Probenfahrt an die Müritz durch. Dort dürfen neben der intensiven Probenarbeit natürlich auch Spaß und gemeinsame Erlebnisse nicht fehlen.

Das Ergebnis präsentiert das Orchester dann am 14. September 2019 im Parksaal des Steigerwaldstadions. Karten gibt es auf www.ticketshop-thueringen.de, den Pressehäusern der Mediengruppe Thüringen sowie allen anderen bekannten VVK-Stellen.

Autor:

Daniel Stassny aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.