Anzeige

Verrückte Verstecke gesucht!

Klappe zu und fertig! Die Grasnarbe als Tarnung: Das ideale Versteck für Ostereier.
Klappe zu und fertig! Die Grasnarbe als Tarnung: Das ideale Versteck für Ostereier.
Anzeige

Ei, Ei, Ei... verstecken

Wird das wieder ein Spaß, bei der Ostereiersuche. Jedes Jahr sucht man ein geeignetes Versteckt. Und es soll ja immer etwas Neues sein - schwerer auch. Wer hat dazu Ideen? Stellt die besten Tipps ins Bürgerportal ein.

Drei Osterverstecke veröffentliche ich heute. Mein Favorit: Erdloch-Bunker-Versteck "deluxe" - geschützt vor räuberischen Tieren (außer Regenwürmern und Wühlmäusen, fast fukushimasicher). Da kommen Sie ganz groß in der Familie raus. Eure Kinder werden Euch lieben und es Euch danken, wenn sie nach elfstündiger Suche immer noch nichts gefunden haben. Das wird ein Spaß! Frohe Ostern!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige