Kalenderblatt 7. Januar
Weihnachten laut julianischem Kalender

Schon gewusst, ... dass heute in Russland, Mazedonien, Serbien, Armenien, Georgien und anderen orthodoxen Staaten mit julianischem Kalender Weihnachten gefeiert wird?
Der julianische Kalender wurde in Ägypten entwickelt und von Caesar im Römischen Reich eingeführt. Seit dem 16. Jahrhundert  wurde dieser Kalender schrittweise durch den astronomisch genaueren gregorianischen Kalender abgelöst. Seit 1900 besteht zwischen beiden Kalendern eine Differenz von 13 Tagen, um die der julianische dem gregorianischen Kalender nachläuft. Deshalb ist, wenn in unserem gregorianischen Kalender der 7. Januar ist, im julianischen Kalender erst der 25. Dezember und damit Weihnachten.

[table]in Russland, Serbien, Georgien und anderen mehrheitlich orthodoxen Staaten mit julianischem Kalender[/table]

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen