Anzeige

Wetten dass ...? in Erfurt: Erfolg oder Langweiler, was meinen Sie? Bildergalerie: Was man im Fernsehen nicht sieht ...

Wo: Messe Erfurt, Erfurt auf Karte anzeigen
Eine Waffenbesitzkarte Gelb ist nötig für das Tragen dieser Absätze.
Eine Waffenbesitzkarte Gelb ist nötig für das Tragen dieser Absätze.
Anzeige

Die größte Unterhaltungsshow Europas

Wer eine Wetten-dass-Sendung besucht, benötigt vor allem eines. Sitzfleisch, gepaart mit viel Geduld. 19.30 Uhr ist Einlass in die Halle, dort weg kommt man erst wieder um 23.15 Uhr. Vor der Sendung gibt es ein kurzes Warm-Up, mit Lanz ohne Jacke, da werden die Gäste in Stimmung gebracht. Hier und da taucht ein Promi auf, Selfie, Selfie, Selfie! Noch schnell vor der Sendung ein Foto mit dem Star, und ab auf die unbequemen Sitze, die nun das Lümmelsofa zu Hause ersetzen müssen. Der dünne, nur zwei Zentimeter-Stoffbezug, ist schnell durchgesessen. Spätestens zu Beginn der Sendung. Beinfreiheit a lá Ryan-Air.

Eine Live-Fernsehsendung ist anders, als ein Theaterstück. Das wird für die Zuschauer vor Ort gemacht, eine Fernsehproduktion interessieren die Leute im Saal nicht. ISt eben so. Dafür bekommt man hier, was man woanders nicht hat. Und gesichter, die die Kamera nicht zeigt. Kabelträger, Putzfrauen, Leute mit Walkie-Talkie.

Pudern, Pudern, Pudern.

Was der Zuschauer vor dem Fernsehschirm ebenfalls nicht sieht, ist, wenn der Maskenbildner die Couchgäste pudert, wenn der Kameraman ein Meter vor Künstler und Moderator steht und en Gästen die Sicht verdecken muss, damit das Millionenpublikum zu Hause etwas sieht. Wer sich also geärgert hat, dass er keine Karten bekommen hat, dem sei das vielleicht ein Trost.
Zu Hause gibt es ihn nicht, den Arm der Krankamera, der die Sicht verdeckt.

Ein paar Motive zusammen getragen, die man vielleicht so seltener sieht ....

Mein persönlicher Favorit der Sendung: Host Eckel. Musikalisch natürlich Lenny Kravitz.

Mit dabei gewesen:
Diane Keaton, Megan Fox, Wolfgang Joop, ChrisTine Urspruch, Ralf Schmitz

Showacts
Tokio Hotel, Bryan Adams mit "She Knows Me", Lenny Kravitz mit "The Chamber"
Musical "Das Wunder von Bern"

Moderation Außenwette
Janin Reinhardt und Atze Schröder

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige