Anzeige

Ansichtssache: Im Großstadt-Dschungel

Anzeige

Outdoor-Jacken sind was für Naturburschen, dachte ich. Geschaffen für echte Draußenmenschen, um in der Wildnis Abenteuer zu bestehen.

Jetzt aber sehe ich sie in der Fußgängerzone, im Supermarkt, in der Straßenbahn. Ich ahne: Auch der moderne Stadtmensch ist ein Abenteurer. Und die Hightech-Membran-Hülle wappnet ihn gegen die Unbilden der Natur. Wie sonst sollte er den sturmgepeitschten Weg vom Auto bis zum Supermarkt überstehen? Oder den Sommerregen beim Sonntagsbummel? Da hilft nur eine Funktionjacke mit einem Wassersäulen-Wert, mit dem man sich locker unter die Niagarafälle stellen könnte.

"Urban Outdoor" heißt dieser Modetrend, den ich sehr übertrieben finde. Sie auch?

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige