Anzeige

Ansichtssache: Konfetti-Kater

Konfetti-Chaos: Die bunten Papierschnipsel sind anhänglicher als Brüderle bei einem Dirndl-Abend.
Konfetti-Chaos: Die bunten Papierschnipsel sind anhänglicher als Brüderle bei einem Dirndl-Abend. (Foto: Marco Barnebeck/Pixelio)
Anzeige

Er ist ein gern gesehener blinder Passagier: der Sand aus dem vergangenen Sommerurlaub. In Koffer und Kleidung schleppe ich oft gefühlt den halben Strand Tausende Kilometer weit in heimatliche Gefilde. Dort rieselt er auch Wochen nach den Ferien noch aus den Hosentaschen.

Doch während ich mich in der Regel freue, wenn der Sand zwar peu à peu verrinnt, damit aber meine Urlaubserinnerungen wach hält, ist es mit dem Überbleibsel aus meinem Kölner Karneval-Kurztrip nicht unbedingt so. Das Konfetti feiert weiter seine Party, während ich unter Aschermittwochsblues leide. Bunte Schnipsel überall, trübe Wintergedanken in mir. Rote Rotznase statt rote Pappnase. Adieu Alaaf!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige