Die Kloß-Gala: Thüringer Klöße für Freunde - In Erfurt wurde eine Küche zur Kloßmanufaktur

Aufgetischt.
18Bilder

Klöße für Freunde – Klöße machen mit Freunden

Aus einer Fetenlaune heraus (keiner kennt den genauen Anlass mehr) entstand die Idee, Klöße zu machen wie unsere Großmütter. Gesagt, getan, gemacht.

Ich holte mir Thüringer Kartoffeln in Heichelheim und erlebte die erste Überraschung: Die empfohlene Sorte Agria ist ja vorwiegend festkochend. Was gaben mir die Freunde und schon meine Oma mit auf den Weg? Für Klöße unbedingt mehligkochende verwenden. Doch die nette Beraterin in der Thüringer Kloßmanufaktur beruhigte mich etwas: „Wir nehmen auch diese Sorte.“ Obwohl sie die Angst des Kloßzerfalls im Topf nicht gänzlich bei mir ausräumen konnte. Die (An-)Spannung blieb.

Ich informierte mich weiter und konnte feststellen, dass der Stärkegehalt vom Standort, Witterung, Boden abhängig sind. Schwere Böden = hoher Stärkegehalt. Feucht, sonnenarm und kühl = geringer Stärkegehalt.

Aus dem 10-kg-Netz blickten mich riesige, gesunde Kloßkartoffeln an. Davon blieben 8,35 rohe, geschälte Kartoffeln übrig. Ein Drittel wurde zu Brei gekocht und zwei Drittel gerieben. An den Kartoffelbrei gab ich etwas Muskat und weißen Pfeffer. Sorgt für mehr Kartoffelgeschmack der Klöße.

Den geriebenen, rohen Kartoffeln wurde im Kloßsäckchen mittels traditioneller Handpresse die Flüssigkeit entzogen. Das dauerte natürlich etwas. Doch Uta, Kathrin, Annemarie, Uwe und ich hatten viel Spaß bei der Zubereitung. Und Wilhelm amüsierte sich.

Für einige kamen die gerösteten Semmelwürfel etwas spät. Doch ich hatte meine Gründe: Die werden schnell vernascht.

Viele Hände, schnelles Ende. Na ja, wir brauchten zu viert schon 3,5 Stunden. Hatten dann aber leckere 26 Original Thüringer Klöße. Und Uwe hatte zuvor lecker Rouladen und Rotkraut zubereitet. Das war ein Schmaus für Freunde.

Selbstgemachte Klöße kann ich nur empfehlen. Doch ob ich noch einmal 10 kg Kartoffeln auf einmal dazu verarbeite? Für Freunde, mit Freunden schon.

Übrigens: Mittlerweile ist meine Küche auch wieder benutzbar.

Autor:

Thomas Gräser aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

7 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.