Lamas sind die neuen Einhörner

Lamas sind die neuen Einhörner

Fast alle können sich an den tierischen Top-Trend des vergangenen Jahres erinnern: Das Einhorn - ein glitzerndes, buntes Fabelwesen. Daran kam nieman dran vorbei. Und sie waren überall - auf Schlafanzügen, Bettwäsche,Shirts und Jacken.
Aber jetzt wird es Zeit für Abwechslung und einen neuen tierischen Trend – das Lama!
Das Trend-Tier 2017 - das Lama - ist schon jetzt der totale Renner.
Egal ob auf Accessoires, Kleider oder Deko-Artikel:
Der spuckende Wollträger ist unter Kindern und Erwachsenen nicht mehr wegzudenken.
Mit einem kleinen Unterschied. Das Einhorn konnte man nicht in natura anfassen. Es war ja nur ein Fabelwesen.
Das Lama jedoch kann man hautnah er- und anfassen. Weil das Lama in Herden gehalten wird, sagt man: Sie sind unter uns. So auch die Unstrut-Lamas in Herbsleben. Besucht man sie - lernt man so nebenbei so Allerhand. Auch, warum Lamas spucken.
Für Kinder, Eltern, Familien, Großeltern, Schulklassen, Firmen und deren Teams ist es immer wieder das ultimative Abenteuer und Erlebnis. In den Ferien, zur Ferienfreizeit, Klassenfahrten, Kindergartenbesuchen, Kindergeburtstagen, oder Ausflügler und Besucher aus Thüringen und der Region - für jeden ist der Kontakt mit den drolligen und sanften Tieren ein unvergessener Augenblick, über den noch lange geredet wird.
Wer also dem Trend - Das Lama - folgen will:
die Unstrut-Lamas warten auf Euch

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen