Neudietendorfer Seniorenwohngemeinschaft feiert ihr 9jähriges Bestehen

2008 wurden im Neudietendorfer Chorhaus der Zinzendorfstraße 10 zwei WG’s für Senioren gegründet. Deren Geburtstag feierten die Bewohner am Mittwoch, dem 9. August 2017 mit einem gemeinsamen Essen im kurdischen Heval-Grill der Gemeinde mit Pizza, Nudeln, Eis und Kaffee.

Um die Eigenständigkeit im Alter zu erhalten, den Lebensabend jedoch nicht allein verbringen zu müssen, wohnen jeweils sieben Seniorinnen und Senioren in zwei Seniorenwohngemeinschaften miteinander. Ihnen zur Seite stehen die Seniorenbetreuerinnen der HK Pflegedienst gemeinnützige GmbH, die sie bei den großen und kleinen Nöten des Alltags unterstützen, die neu gewonnene Lebensqualität so gut wie möglich zu erhalten.
Um diese Idee weiterzuentwickeln, werden im zehnten Jahr des Bestehens durch die Ilmenauer Firma sanivest GmbH neben Wohnungen für betreutes Wohnen auch Wohngemeinschaften im neuen Wohnpark am Zinzendorfpark entstehen, in welche die Senioren-WG’s noch 2018 einziehen wollen.
Darauf wurde zum Jubiläumsessen angestoßen. Für den großartigen Service und die freundliche Bedienung sei an dieser Stelle dem Team des Heval-Grills gedankt!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen