Anzeige

Sex - die normalste Sache von der Welt, oder doch nicht?

Anzeige

Unsere Gesellschaft gibt sich aufgeklärt und offen gegenüber dem Thema Sexualität. Sex ist ja eine wunderschöne Sache, möchte man meinen. Doch leider ist dieses Thema besonders in länger bestehende Beziehungen oder Ehen leider oft nur zu grauer Theorie verkommen. Dabei sind die körperlichen Sehnsüchte wichtig. Wenn diese nicht befriedigt werden, kann Frust entstehen und das Selbstbewusstsein leidet. Wenn das so ist, empfehle ich eine Ehe-, Familie- und Lebensberatungsstelle oder gar einen Therapeuten aufzusuchen. Das Beratungsangebot ist kostenlos.

  • Pro Familia,
  • Diakonie,
  • Caritas
  • u. v. m. bieten solche Hilfe an.

    Wenn Sie sich dies nicht zutrauen oder erst einmal belesen wollen, empfehle ich folgende Literatur:

  • RSS Feed Sexual- / Erotik- Ratgeber
  • (auch per eMail abonnierbar)
    Anzeige
  • Anzeige
    Anzeige
    Anzeige