Chaos
Übermensch Konzeption die nicht funktioniert, aber tolles Zitat.

Meine persönliche Reflexion zum Zitat :

„Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.“
Friedrich Nietzsche (Werk: Also sprach Zarathustra)

Wenn ich mich in die Denkweise und Lebensvorstellungen von Friedrich Nietzsche einfühle , ist es kein Wunder das er wahnsinnig geworden ist , um in geistiger Umnachtung zu sterben.
Das obige Zitat gibt mir Impuls für eigene Wege im Frieden und im Einklang mit dem schöpferischen Chaos zu sein, nach der schöpferischen Ordnung, mein Leben zu gestalten. Ich bedanke mich dafür.

Friedrich Nitzsche hat auf seine Art und Weise die Menschheit in Bewegung gebracht. Das finde ich toll.

Die Theorie zum Übermenschen ist eine Theorie. Und sie wird es auch bleiben.
Einen Idealmenschen wird es nie geben.

Ich hoffe lieber Friedrich Nietzsche du siehst uns jetzt aus der Weite des Universums und ich hoffe dir geht es besser in deinem körperlosen Sein, als mit diesen betonschweren Mental und Emotional 
Gerüsten , gefangen in einem wehrlosen Klumpen aus Fleisch und Blut.

Friede und Liebe seien mit dir.

Danke das du für uns verrückt geworden bist, damit wir merken, das es so nicht funktioniert.

In Liebe deine Petra

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen