Gesprächsrunde für ältere BürgerInnen
Zufriedenheit im Alter

Manchen älteren Menschen fehlen gleichaltrige Gesprächspartner. Mit dem Angebot zu einer Gesprächsrunde über Zufriedenheit im Alter möchten der Schutzbund der Senioren und Vorruheständler Wünschen älterer BürgerInnen nachkommen und die Gelegenheit für einen Austausch von Erfahrungen und aktuellen Lebenswünschen schaffen. In einer kleinen Gruppe kann man in vertrauensvoller Atmosphäre über gute Tage reden aber auch die trüben Stunden nicht verschweigen.
Lebensberaterin Mechthild Haasler wird dieses Gesprächsangebot leiten. Der Austausch über Möglichkeiten, auch im fortgeschrittenen Alter Glück und Zufriedenheit zu finden und trotz Einschränkungen mit der gegebenen Situation umzugehen, soll Anregungen für ein positives Lebensgefühl geben.
Unter dem Motto: Weise ist, wem die Dinge schmecken, wie sie sind! (Thomas von Aquin) wendet sich der Gesprächskreis mit Vertrauen und Wertschätzung individuellen Fragen zu. Für diese Gesprächsrunde nimmt Frau Schwalbe unter Tel.: 78929902 Anmeldungen entgegen
Ort: Juri-Gagarin-Ring 64
Termin: wird nach eingegangenen Anmeldungen bekannt gegeben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen