Gibt es wirklich schwarze Tulpen ?

"schwarze" Tulpen auf den Staudenbeeten des Erfurter Hirschgartens
3Bilder
  • "schwarze" Tulpen auf den Staudenbeeten des Erfurter Hirschgartens
  • hochgeladen von Gerald Kohl
Wo: Hirschgarten, Regierungsstraße, 99084 Erfurt auf Karte anzeigen

Schwarze Tulpen sind etwas ganz Besonderes und schon immer sehr begehrt. Die Suche nach der schwarzen Tulpe hat die Züchter Jahrhunderte lang beschäftigt.
Die dunkelsten Sorten sind meist purpurschwarz gefärbt, denn rein schwarze soll es nicht wirklich geben.
Die abgebildeten Tulpen stehen am Erfurter Hirschgarten unweit der Staatskanzlei, es ist eine besonders dunkle Sorte die fast schwarz wirkt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen