Professionelle Hundetrainerausbildung jetzt auch in der Landeshauptstadt

Seit letztem Jahr bilde ich, Elisabeth Koppe von der Hundeschule Experience, Hundetrainer in Erfurt aus.
Die aktuell Auszubildenden kommen aus ganz Deutschland.

Sie sind zum Beispiel Hundefriseure, welche durch die Ausbildung professioneller Arbeiten möchten, Menschen welche sich den Traum einer Hundepension erfüllen möchten oder Menschen, welche Ihr Hobby zum Beruf machen wollen.
Auch ich habe meinen Beruf als Architektin vor 8 Jahren komplett für die Vierbeiner an den Nagel gehangen.

Der Schwerpunkt der Ausbildung liegt in der professionellen Beratung und dem Coaching von Mensch-Hund Teams, welche Probleme mit der Erziehung und der Beziehung zu Ihrem Hund haben. Probleme, wie Aggressionen an der Leine, Dauerbellen in der Wohnung oder massive Aggressionen am Gartenzaun sind bei vielen Hundebesitzern an der Tagesordnung.

Von Verhaltensbiologie und Verhaltenspsychologie (Hund wie Mensch) über Tiermedizin bis zum professionellen Training, lernen die Teilnehmer alles über das System Mensch – Hund.

„ Ich kann als Hundetrainer nur gutes Training machen und oft verzweifelten Hundehaltern helfen, wenn ich den Menschen erreiche und seine Stärken und Potentiale erkenne und fördere, damit dieser dadurch besser seinen Hund führen und leiten kann. Erfolgreiches Hundetraining muss individuell sein wie es die Hunde und Menschen sind. Mit einem Pauschalkonzept erreiche ich keine dauerhafte Veränderung des Verhaltens. Weder beim Hund, noch bei seinem Menschen.“

Das Team der Ausbildung besteht zusätzlich aus der bekannten Tiermedizinerin Sophie Strodtbeck sowie Sabine Padberg vom Hundeverhaltenszentrum Canisland aus Baden Banden.
Im Juni und Oktober starten die nächsten Ausbildungsgänge.

Für die aktuell Studierenden wird es bald ernst: Eine Theoretische und Praktische Abschlussprüfung müssen sie erst bestehen, bevor sie den vielen Menschen und Hunden helfen können.

Autor:

Elisabeth Koppe aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.