100 Piraten in Erfurt!

Wo: Erfurt, Erfurt auf Karte anzeigen

Hallo,

ein kleiner Meilenstein ist erreicht! Während der Wahlkampf um den Platz im Rathaus in Erfurt in vollem Gang ist, hat die Mitgliederzahl des Kreisverbandes Erfurt die 100er Marke durchbrochen. Als Erfurter Pirat freue ich mich darüber natürlich ganz besonders.

Die PIRATEN Thüringen gründeten am 23. Januar 2010, den zweiten Kreisverband in Erfurt. Als wichtige Ziele sehen wir, die Bürger vor Ort zu informieren und über Themen aufklären, die erst langsam in den Fokus der Gesellschaft rücken. Dazu gehören Bürgerrechte in der digitalen Welt, Modernisierung der Bildung und Erhaltung der städtischen Kulturangebote.

An dem Zulauf erkennt man, dass die Botschaft und die Ziele wohl ankommen. Hierzu gehört schließlich auch, dass wir jedem Neumitglied die Möglichkeit bieten, sich mit eigenen Ideen einzubringen.

Zur Oberbürgermeisterwahl 2012 treten wir PIRATEN in Erfurt nun zum ersten Mal an. Wir unterstützen dafür den parteilosen Kandidaten Peter Brückner, der nach einer offenen Kandidatensuche von Bürgern nominiert und empfohlen und von den Piraten basisdemokratisch aufgestellt wurde.

Seit die Piraten in Erfurt dabei sind, habe ich immer einen Twitterkanal, der mich über die aktuellen Themen in den Stadtratssitzungen auf dem laufen hält. Und wer weiß, vielleicht kann ich mir die Sitzungen in naher Zukunft sogar als Podcast, oder Videostream anhören, oder anschauen.

Was meint Ihr? Brauch es Piraten in Erfurt?

Grüße
Chris

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen