Wahlen
Am Sonntag ist Wahl

Ich schätze mal, dass es den meisten so geht wie mir:
Wen soll ich bloß wählen . . .

Dem Grundsatz nach . . .
"Vor Wahlen und nach Kriegen wird gelogen dass sich die Balken biegen"
. . . dachte ich dass es nichts bringt die Wahlprogramme ernst zu nehmen .
Also überlegte ich mir dass nur das bisher geleistete ein echter Maßstab sein kann Punkte für eine Wahl zu erreichen.
Gesagt getan, vor 14 Tagen mailte ich verschiedene Parteien an - die das Zeug gehabt hätten sich bei einer Wahl Chancen auszurechnen.
Ich schrieb allen das Gleiche:

"Vielleicht könnten Sie mir bitte sagen (schreiben) was ihre Partei in der fast vergangenen Legislaturperiode spürbar für Thüringen und deren Bewohner erreicht hat, dass man sagen könnte "Wow", damit könnte ich mich identifizieren, es würde sich lohnen sie wieder zu wählen."

Ich hatte fest damit gerechnet, meterweise "gute Taten" aufgelistet zu bekommen - aber denkste.
Lediglich von einer Partei erhielt ich eine Antwort - "Sie sind gerade dabei eine Bilanz für die laufende Legislatur zusammen zu stellen, die im Juni verteilt werden soll."

Keine Antwort ist auch eine Antwort. Zumindest habe ich nun die Erkenntnis gewonnen - wen ich höchstwahrscheinlich nicht wähle.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen