Festredner ist Reinhard Grindel
Bürgerempfang des Landtagspräsidenten

Reinhard Grindel

Landtagspräsident Christian Carius lädt für Montag, 15. Januar 2018, zum diesjährigen Bürgerempfang in die Multifunktionsarena Erfurt ein. Festredner ist Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußballbundes (DFB).

Unter dem Motto „Menschen 2017“ werden auf dem Empfang Thüringerinnen und Thüringer geehrt, die im zurückliegenden Jahr für ihre besonderen Leistungen ausgezeichnet worden sind. Am Bürgerempfang 2018 nimmt unter anderem auch der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow teil.

Landtagspräsident Carius sagte heute vorab: „Auf den Bürgerempfang stehen die Thüringerinnen und Thüringer im Mittelpunkt, die 2017 ausgezeichnet worden sind; für ihr Engagement für andere, für ihre Leistungen in Wettbewerben, ihre Arbeit, ihre Ideen oder für ihren Mut. Sie stehen für die Erfolge und Mitmenschlichkeit, die die Identität unserer Heimat ausmacht.“ Die Veranstaltung beginnt 19 Uhr.

Hintergrund:
Reinhard Grindel ist der 12. Präsident in der Geschichte des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Der Journalist wurde 1961 in Hamburg geboren und war von 2002 bis 2016 Mitglied des Deutschen Bundestags. Im April 2016 wurde er zum Präsidenten des DFB gewählt. Zuvor war er von 2013 bis 2016 Schatzmeister des DFB. Im November 2016 wurde er auf dem 42. DFB-Bundestag in Erfurt von den 258 Delegierten einstimmig wiedergewählt.

Autor:

meinanzeiger .de aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.