Schwarz-Grün vor den Toren der Landeshauptstadt

Für eine gemeinsame Fraktion aus CDU und B‘90/Grüne haben sich die gewählten Mitglieder der Parteien in Nesse-Apfelstädt entschieden. Von 2014 bis 2019 bilden die gewählten Volksvertreter die „Fraktion der Christlich Demokratischen Union Deutschlands und Bündnis 90/Die Grünen im Gemeinderat Nesse-Apfelstädt“.

Den Fraktionsvorsitz übernimmt Hendrik Knop (CDU) und als Stellvertreter fungiert Michael Göring (B‘90/Grüne). Zu den weiteren Fraktionsmitgliedern zählen Kathleen Eck, Christian Eichner, Matthias Göring, Cliff Kranhold und Stephen Krumrey (alle CDU).
Zusammen stellen die sieben Politiker damit die stärkste Kraft im Gemeinderat von Nesse-Apfelstädt dar, was sich auch positiv auf die Besetzung der Ausschüsse darstellt.
Im Haupt- und Finanzausschuss vertreten zukünftig Hendrik Knop (Stellvertreter: Michael Göring) und Stephen Krumrey (Stellvertreter: Matthias Göring) die Fraktion. Im Bauausschuss nehmen Cliff Kranhold (Stellvertreterin: Kathleen Eck) und als sachkundiger Bürger Dr. Thomas Sauer (CDU) die Vertretung wahr. Im Sozial- und Kulturausschuss sind dies Michael Göring (Stellvertreter: Christian Eichner) und als sachkundige Bürgerin Christine Minkus-Zipfel (B‘90/Grüne). Als Aufsichtsräte in der Neudietendorfer Wohnungsgesellschaft übernehmen Stephen Krumrey und Marco Fohmann (parteilos) die Verantwortung.

Autor:

Hendrik Knop aus Gotha

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.