Internationaler Tag der Kinderrechte
"UNICEF Kids Takeover": Kinder und Jugendliche übernehmen das Ruder! | #Kinder

"Der Tag der Kinderrechte steht symbolisch für eine Generation, die voller Tatendrang und Bereitschaft steckt, die Welt zu verändern.“ | © UNICEF
  • "Der Tag der Kinderrechte steht symbolisch für eine Generation, die voller Tatendrang und Bereitschaft steckt, die Welt zu verändern.“ | © UNICEF
  • hochgeladen von Tobias Schindegger

Internationaler Tag der Kinderrechte am 20.11. "UNICEF Kids Takeover": Kinder und Jugendliche übernehmen das Ruder! Am morgigen Tag der Kinderrechte schlüpfen weltweit Kinder und Jugendliche in die Rolle von Erwachsenen. In Deutschland finden auf Initiative von UNICEF in über 60 Städten und Gemeinden "Kids Takeover" statt.

Köln, den 19.11.2018 // Kinder stürmen Rathäuser und Gerichte, übernehmen Radiosendungen, schreiben für Kommentarseiten und organisieren Lehrveranstaltungen an über 200 Schulen. Dahinter steckt eine wichtige Botschaft: Es muss mehr getan werden, damit die Rechte von Kindern und Jugendlichen überall Wirklichkeit werden. Dazu gehört zum Beispiel das Recht auf freie Meinungsäußerung, Bildung oder Gesundheit.

"Wir sind die Botschafter der Zukunft und wir wollen unsere Welt mitgestalten!", sagt Esra Khairi, Mitglied des JuniorBeirats von UNICEF Deutschland. Im EU-Parlament diskutiert sie zusammen mit anderen Jugendlichen ihre drängenden Fragen. "Mit unserem Takeover hier im Europaparlament lenken wir an zwei Tagen die geballte Aufmerksamkeit auf unsere Themen. Das ist eine super Möglichkeit, unsere Anliegen in die Köpfe der 'Großen' zu bekommen - denn hier hören uns heute die Politiker zu." [...]

Den komplette Artikel finden Sie unter:  https://kindermund.blogspot.com/2018/11/unicef-kids-takeover-kinder-und.html

Autor:

Tobias Schindegger aus Gotha

Webseite von Tobias Schindegger
Tobias Schindegger auf Facebook
Tobias Schindegger auf Instagram
Tobias Schindegger auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.