Wann kommt die neue Pappelstieg-Brücke?

Die Brücke, die nicht für jeden passierbar ist.
12Bilder
  • Die Brücke, die nicht für jeden passierbar ist.
  • hochgeladen von Helke Floeckner

Die provisorische Brücke am Pappelstieg, in unmittelbarer Nähe des Nordparks, sorgt weiter für Unmut bei den Erfurtern. Ursprünglich sollte laut Aussage der Stadt schon im vergangenen Jahr ein Brückenneubau her, doch aus Kostengründen musste das Ganze verschoben werden.

Die Nord-Bewohner müssen weiter große Umwege in Kauf nehmen, um in den Nordpark oder zum Helios-Klinikum zu gelangen. Die Behelfsbrücke nämlich macht es Rollstuhlfahrern und Kinderwagenschiebern ohne Begleitung vollkommen unmöglich, den Weg über die Gera zu nutzen. Auf der einen Brückenseite gibt es nur Stufen, auf der anderen zwar die Andeutung einer für Kinderwagen geeigneten Rampe in der Betontreppe, doch Rollstuhlfahrer sollten diese wohl besser nicht nutzen, wenn ihnen ihr Leben lieb ist.

Nachdem zum Alleefest in der Magdeburger Allee jede Menge Unterschriften für den Brückenneubau gesammelt wurden, scheint nun erneut Bewegung in die Sache zu kommen: Die Erfurter CDU hat sich des Themas angenommen. "In nur zwei Wochen haben wir neuen Schwung in das Projekt gebracht" freut sich Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Marion Walsmann. In Gesprächen mit dem Bauministerium habe dieses signalisiert, eine deutlich abgespeckte und günstigere Brückenvariante unterstützen zu können.

Nun hoffen die Brücken-Engagierten auf eine baldige Umsetzung im Stadtrat. Und darauf, dass die Erfurter endlich ihre barrierefreie Pappelstieg-Brücke bekommen.

Autor:

Helke Floeckner aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.