Anzeige

Ansichtssache: Der Mörder ist immer der Gärtner!

Anzeige

In meinem Inneren bin ich durch und durch tierlieb. "Spanische Wegschnecken sind gar keine Tiere" - aber so entschuldige ich meine Mordgelüste.

Da ich gegen Gift bin und Bierfallen nur noch mehr schleimige Biester aus den Nachbargärten anziehen, entpuppe ich mich als floraler Freiheitskämpfer mit Machete.

Kurzer Prozess mit über 600 Schleimigen in nur zwei Tagen - Freiheit für meine Pflanzen!

Von zwanzig Sonnenblumen kommen nur zwei durch - mit Glück und meinem Kampfeswillen. Die anderen sind bereits Opfer der Eindringlinge.

Obendrein zieren Schleimspuren als Weichschnecken-Graffiti meine Giebelwand. Und ich prophezeie: Eines Tages sitzen die braunen Guerillas mit am Frühstückstisch!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige