Die Food-Bloggerin Karina Both-Peckham präsentiert den Kichererbsen-Spinat-Tomaten-Topf aus ihrem neuen Kochbuch

Köstlich - gerade in kalten Adventstagen: der Kichererbsen-Spinat-Tomaten-Topf.
3Bilder
  • Köstlich - gerade in kalten Adventstagen: der Kichererbsen-Spinat-Tomaten-Topf.
  • Foto: Peckham's Kochbuch
  • hochgeladen von Michael Steinfeld

„Endlich Essen für alle!“ Das ist der Anspruch von Karina Both-Peckham. Die Küchenchefin und Kochkursleiterin im Erfurter Bistro-Café „Peckham‘s“ möchte wieder alle an einen Tisch bringen: ­Flexitarier, Vegetarier, ­Veganer, Paleo-, Low-Carb-Fans und Suppenliebhaber mit Unverträglichkeiten. Dass dies mit einer Suppe funk­tioniert, zeigt sie mit diesem Rezept aus ihrem neuen Kochbuch. „Der wunderbar wärmende Kichererbsen-­Spinat-Tomaten-Topf passt perfekt in die kalte Jahreszeit“, verspricht sie.

Das Kochbuch ist das Erstlingswerk von Karina Both-Peckham. Die studierte Kommunikationswissenschaftlerin hat nach sechs Jahren in der Werbebranche ihre Leidenschaft für gutes Essen zum Beruf gemacht und arbeitet mit Begeisterung als Foodbloggerin, Food­stylistin, Kochbuchautorin und Dozentin. „Glücklich essen möchte sich jeder – und jeder auf seine Art“, weiß sie. Dass das ohne großen Aufwand mit einem einzigen Rezept für alle funktioniert, zeigt Band eins der Kochbuch-Reihe mit den flexiblen Suppen-Rezepten des Erfurter Bistro-Cafés.

Die bebilderten Suppen-­Rezepte sind alle mit wenig Aufwand in ein paar Minuten zubereitet, mit Zutaten, die im Supermarkt und auf dem Wochenmarkt ganz unkompliziert zu bekommen sind. Praktische Übersichten zeigen, was es mit den aktuellen Ernährungstrends auf sich hat und wann welches heimische Gemüse Saison hat.

Rezept für Kichererbsen-Spinat-Tomaten-Topf mit Feta

Hier die Express-Version des Favorits unter den „­Peckham‘s“-Suppen mit Zutaten, die sich prima bevorraten lassen.

Für 4 Personen – Dauer ca. 8 Minuten.
Die Suppe ist von Natur aus glutenfrei. ­Zutaten mit einer laktosefreien Alternative sind mit (-L) gekennzeichnet.

Einkaufszettel
3 Dosen Tomatenstücke /
Pizzatomaten à 400 g
1 Dose Kichererbsen à 400 g
1 Packung portionierbarer TK-Blattspinat à 500 g
100 ml Schlagsahne (-L)
75 g Schafsfeta (-L)
2 EL Olivenöl
2 EL Gemüsebrühenpulver
1 TL Rosmarin, getrocknet
1 TL Thymian, getrocknet
1 TL Zucker
1 Prise Meersalz

Zubereitung
Tomatenstücke, abgetropfte Kichererbsen, Sahne, Oliven­öl, Gemüsebrühenpulver, Rosmarin, Thymian und Zucker in einen Topf geben.

Die Zutaten unter Rühren kurz aufkochen lassen. Dann den Tiefkühlspinat hinzu­geben und die Suppe unter Rühren erneut kurz auf­kochen lassen.

Mit Meersalz abschmecken. Mit zerbröseltem Feta und wahlweise mit frischen Tomatenstücken als ­Suppen-Topping servieren.

So mache ich es...

Paleo: Kichererbsen durch Süßkartoffeln ersetzen, auf Zucker verzichten und Mandel­schlagrahm statt ­Sahne verwenden.

Vegan: Mandelschlagrahm statt Sahne verwenden und das Feta-Topping durch ­geröstete Sonnenblumenkerne ersetzen.

Low Carb: Kichererbsen durch Auberginen ersetzen und auf den Zucker ­verzichten.

Flexitarisch: Statt des Feta-Toppings schmeckt die Suppe auch klasse mit luftgetrockneter Bio-Salami. Mandelschlagrahm statt ­Sahne verwenden.

Buchtipp
„Peckham‘s Kochbuch“ ist ab sofort auf Vorbestellung erhältlich: im Buchhandel, online oder ­signiert direkt im Peckham‘s in der Erfurter ­Pergamentergasse.

Autor:

Michael Steinfeld aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.