Eisdisco mit beruflicher Beratung und Handwerk live

Handwerksberufe zur Eisdisco am 5.12.12 vorgestellt

Wer bei der Berufswahl nicht aufs Glatteis geraten möchte, sollte gezielte Beratung und Information nutzen. Besucher der Eisdisco erleben am 5.12. ab 19 Uhr Handwerksberufe und berufliche Beratung in der Gunda-Niemann-Stirnemann-Halle in Erfurt. Vorgestellt werden Ausbildungsberufe im Handwerk. Regionale Unternehmen, die Agentur für Arbeit Erfurt und die Handwerkskammer Erfurt bieten jungen Menschen einen Blick unter die Motorhaube, einen Gläserschliff, Stilberatung, professionelle Schminktipps, handgefertigte Pralinen und einen heißen Draht, um die richtige (Berufs-)Wahl zu treffen.

Mit dabei sind
• Car Complete 24 GmbH mit einem ADAC-Service Fahrzeug. Das Unternehmen bildet Azubis zum/zur Kraftfahrzeugmechatroniker/in aus.
• Optik Oswald Augenoptikermeister & Hörgeräteakustiker mit einer Glasschleifmaschine zum Ausprobieren der Fingerfertigkeit. Hier können sich Jugendliche testen und Brillengläser rund oder eckig schleifen. Das Unternehmen bildet Augenoptiker/in und Hörgerätakustiker/in aus.
• creHAARtiv mit zwei männlichen Azubis. Sie stehen für Stilberatung und Schminktipps zur Seite. Das Friseurteam sucht Azubis zum/zur Friseur/in.
• R+S solutions GmbH mit einem heißen Draht und einer Schaltwand. Das Unternehmen bildet in zwei Elektronikberufen Jugendliche aus.
• Goldhelm Schokoladen Manufaktur mit handgefertigten Pralinen. Hier werden Jugendliche zum/r Konditor/in ausgebildet.
• THS Technischer Hausservice GmbH mit dem Azubimobil. Der Mittelständler sucht Auszubildende in den Berufen Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik und Elektroniker/in - Energie- und Gebäudetechnik
• Agentur für Arbeit Erfurt mit einer Berufsberaterin und einem Arbeitsvermittler aus dem Arbeitgeberservice.
• Die Handwerkskammer Erfurt mit ihren JOBSTARTER-Mitarbeitern. Sie bringen jeder Menge Praktikums- und Ausbildungsplätze aus der Region ans Eis. Außerdem können sich die Jugendlichen von den Experten konkret detailliert beraten lassen.

„Wir bieten bereits zum zweiten Mal berufliche Beratung im Rahmen der Eisdisco an, dieses Jahr zusammen mit dem Handwerk. Damit treffen wir die jungen Menschen dort an, wo sie sich gern aufhalten und beugen vor, dass sie bei der Berufswahl nicht aufs Glatteis geraten. Der ungewöhnliche Rahmen baut Hürden ab und macht den Zugang zur beruflichen Orientierung und Ausbildungssuche noch leichter“, sagt Beatrice Ströhl, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Erfurt. Die Berater informieren zu den Ausbildungsmarktchancen in der Region, haben Ausbildungsstellen im Gepäck und bieten eine individuelle Kurzberatung an.

„Wir setzen auf die Jugend. Daher ist uns eine umfassende berufliche Orientierung wichtig, denn Handwerk hat für nahezu alle Interessen etwas zu bieten. Die Eisdisco ist dabei ein weiterer Weg, junge Menschen anzusprechen. Handwerk ist mitten drin in der Region, natürlich auch dort, wo sich die Jugend trifft“, erläutert Herbert Stang, Geschäftsbereichsleiter Bildung der Handwerkskammer Erfurt.

Autor:

Lydia Schöller Pressesprecherin der Agentur für Arbeit Erfurt aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.