Leidest du an einem dicken Bauch?

Schaut man sich um, zum Beispiel am See, im Schwimmbad usw., sieht man kaum noch Menschen, die keine Fettpolster oder zumindest einen kleinen Bauch mit sich tragen. Bei den 50-jährigen ist das ja verständlich, aber besonders bei Jugendlichen und bei immer mehr Männern unter 40 wird das Übergewicht immer stärker sichtbar.

Mittlerweile sind Menschen ohne Fettpolster die Ausnahme geworden.

Die Welt läuft verkehrt! Es sollte doch andersherum sein.

Die Ernährung in den meisten Ländern der Welt ist zu ungesund und wird immer ungesünder. Die Menschen essen viel zu süß, zu säuerlich, zu viele Fertigprodukte, zu viele künstliche Zusatzstoffe, zu viel Chemikalien, zu viele Milchprodukte, zu viel Weißmehl, zu viel verarbeitete Fleischprodukte, wie Wurstwaren oder Schnitzel. Darüber hinaus sind ihre Trinkgewohnheiten häufig extrem ungesund und toxisch: Erfrischungsgetränke, die meist kohlensäurehaltig und süß-sauer aromatisiert sind, sind richtige Zuckerbomben. Das sind künstlich hergestellte Getränke, vollgepumpt mit giftigen Chemikalien, Konservierungsstoffen und Zucker (z.B. Softdrinks wie Cola, Fanta, Limonade), viel Alkohol, manchmal noch in der fatalen Verbindung mit künstlichen Süßstoffen (z.B. Alkopops).

Gleichzeitig bewegen sich die Menschen immer weniger. Sie kochen kaum noch und wenn, dann oft qualitativ minderwertig mit Fertiggerichten und verarbeiteten Lebensmitteln, die Unmengen an Chemikalien, die die Fettzunahme fördern und Fettverbrennung unmöglich machen, enthalten.

Darum ist das Dick- und Fettwerden und ein fetter dicker Bauch heute so einfach wie nie!

Der Titel dieses Buches soll nicht verwirren! Es geht nicht wirklich darum, das Übergewicht zu fördern und Menschen zum Fettwerden anzuleiten. Sondern es geht darum, die Menschen zu warnen und ihnen auf amüsante Weise zu zeigen, wie der Missbrauch von Essen sie dick, fett und krank machen kann.

Tabou B. B. Braun aus: „Fettbauch Generation“

Wir wünschen euch einen schönen Montag und einen Guten Start in die neue Woche!

Autor:

Guy Dantse aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.