Mein Halloween-Countdown - Noch 10 Tage

Der Klassiker: Kürbiscremesuppe.
  • Der Klassiker: Kürbiscremesuppe.
  • Foto: Christa Nöhren/Pixelio
  • hochgeladen von Michael Steinfeld

Seid gegrüßt, meine Freunde des gepflegten Gruselns,

keine Halloween-Party ohne furchterregendes Futter. Heute deshalb zehn Vorschläge für ein gelungenes Halloween-Buffet. Die Vorschläge haben wir schon serviert, aber aus irgendeinem Grund nicht fotografiert. Kommt nicht wieder vor. Versprochen!

Pikante Augäpfel
Hierbei handelt es sich um ausgehöhlte Radieschen, die mit Oliven gefüllt sind.

Halbierte Hühnereier mit ungeborenen Fischbabys
Eier mit roten und schwarzem Kaviar gefüllt.

Essbare Fliegenpilze
Tomatenhaube mit Käsecremepunkten auf einem Ei angerichtet.

Italienischer Meuchelmord
Tomate-Mozarella-Spieße mit frischem Basilikum.

Abgehackte Finger auf Thüringer Kartoffelsalat
Wiener Würstchen mit Mandeln als Fingernägel und Ketchup als Blut. Der Clou für den Salat sind schwarz-blaue Kartoffeln (alte Sorte).

Kürbiscremesuppe
Eine gute Tradition und leicht gekocht. Ein Rezept von Mariett Demirelli (Made) ist auch in der Halloweengruppe zu finden: http://www.meinanzeiger.de/erfurt/ratgeber/alle-jahre-wieder-kuerbissuppe-zu-halloween-d8765.html

Fledermausflügel
Die Hähnchenflügel sind mit Teriyaki-Soße mariniert und dadurch fledermausmäßig schwarz.

Bluttriefende Mäusegehirne
Walnusshälften mit Erdbeersauce auf Panna Cotta angerichtet.

Würmerfraß mit frischem Eiter
Rote Götterspeise mit Vanillesauce & Gummibeerwürmern.

Blutcocktail mit aufgespießten Augen
Lychees mit blauen Trauben, gespießt in rotem Traubensaft.

Gedanken zum Halloween-Essen hat sich auch Antje Hellmann gemacht:
http://www.meinanzeiger.de/jena/ratgeber/kreatives-halloween-ideen-fuers-buffet-d8880.html

Vergesst nicht die aktuelle Halloween-Umfrage:
http://www.meinanzeiger.de/service/voting/action/mode/show/id/6/

Außerdem könnt ihr hier immer noch fleißig für oder gegen Halloween kommentieren´.
Hier zur Abstimmung.

Alle Beiträge der Halloween-Gruppeauf meinAnzeiger.de.

Autor:

Michael Steinfeld aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

6 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.