Seeleite- Ausflusziel Hohenfelden

Eines der schönsten Erholungsgebiete/ Ausflugsziele um Erfurt und Weimar dürfte der Stausee Hohenfelden sein. In den siebziger Jahren angelegt besuchen jährlich hundert tausende Besucher dieses Kleinod unweit von Erfurt.
Was lockt die zahlreichen Besucher nach Hohenfelden? Ausfluge wie das Tiergehege (bis November 2011), das Freilichtmuseum, der Kletterwald, die Therme, der Stausee selbst und vor allem die vielen Gaststätten und Restaurants laden rund um Hohenfelden ein. Eine der Gaststätten ist das "Cafe Seeleite" im Stil der zwanziger Jahre. Nicht nur das Ambiente- wunderschöner Blick auf den Stausee und die Inneneinrichtung wie vor ca. 90 Jahren- ist zu jeder Jahreszeit ein Besuch wert. Hier können sich die zahlreichen Gäste, von einer phantastischen, gut bürgerlichen Küche verwöhnen lassen.

Wir waren begeistert! Wollen Sie diese Begeisterung mit uns teilen, so fahren Sie nach Hohenfelden.

Autor:

Andreas Rieger aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.