Wenn wir primitiv essen würden, könnten wir weit über 100 Jahre alt werden

Primitiv essen für eine gesunde Zivilisation
Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass Primitive Ernährung wirklich sehr helfen kann schnell abzunehmen oder das Gewicht konstant zu halten.

Es gibt Zeiten, in denen ich mich wirklich erfahrungsmäßig wochenlang gehenlasse, und wenn ich dann schnell wieder meine Form finden möchte, ernähre ich mich Primitiv und das klappt, 100% und nachhaltig.

Was ist Primitive Ernährung?
Primitive Ernährung ohne „Diät“? Die Primitive Ernährung ist eine Ernährung aus der Steinzeit, die der heutigen Realität angepasst ist. Dabei steht das Wort „primitiv“ nicht für Abwertung und „Zivilisation“ nicht für Aufwertung. Primitiv ist hier als Gegensatz zu Zivilisation gemeint, als Ernährung von Menschen, die die Zivilisationsernährung (die Industrienahrung) ablehnen. Ich liebe das Wort primitiv sehr und meine Freunde nennen mich auch gern den primitiven Afrikaner, weil ich viel von der sogenannten Zivilisation als gar nicht so entwickelt ansehe. Die primitiven Menschen wussten schon genau, wie man sich gut ernährt und wie man aus der Ernährung seinen Gesundheitsschutz zieht. Der zivilisierte Mensch erfand eine Ernährung, die ihn zwar satt macht, aber ihn dabei selbst zerstört. Allein aus diesem Grund kann ein gesunder Mensch die Zivilisation im Bereich der Ernährung nicht als höherwertig ansehen.

Wenn wir alle primitiv essen würden, könnten wir mit der heutigen Wissenschaft und den heutigen Möglichkeiten weit über 100 Jahre alt werden und dabei topfit sein.

Wenn du dich Primitiv ernähren willst, um abzunehmen, Krankheiten vorzubeugen und zu heilen, solltest du Folgendes essen:

basische und bittere Lebensmittel mit viel Gemüse
unterirdische Knollen (Kartoffeln, Süßkartoffeln, Yams, Manioka oder Maniok)
gesunde Getreide (gekeimtes Getreide und auch andere Getreide außer Weißmehl. Dennoch kann man sich ab und zu Qualitätsnudeln erlauben)
Fleisch & Geflügel
Fisch
Obst & Früchte
Nüsse

Weitere Lebensmittel, die bei einer primitiven Ernährung empfohlen werden, und mehr Tipps zum Abnehmen findest du in: „Bauch-Design: Käsebauch weg, Pizzabauch weg, Bäuchlein weg, Skinny-Fettbauch weg, Bierbauch weg, Rettungsringe weg. In wenigen Wochen, nur durch Ernährung“ von Tabou B. B. Braun.

Wir wünschen euch einen schönen Freitag und ein entspanntes Wochenende!

Autor:

Guy Dantse aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.