Chikara-Club präsentiert sich auf der KinderKultMesse

9Bilder

Von Sonntag bis Mittwoch fand zum zehnten Mal die Messe KinderKult auf dem Messegelände Erfurt statt, die in diesem Jahr mit knapp 15.000 Gästen einen neuen Besucherrekord aufstellen konnte. Die in Deutschland einzigartige Veranstaltung bot uns erneut die Möglichkeit unseren Verein und Karate als Breitensport einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Kinder aller Altersklassen durften sich bei uns in Geschicklichkeits-, Koordinations- und kampfsportspezifischen Übungen ausprobieren. Dabei bietet das speziell für Kinder entwickelte SoundKarate 2.0 eine Vielzahl an Übungen an, mit denen man die Grundlagen des Karate spielerisch vermitteln kann und gleichzeitig die Fitness, Geschicklichkeit und Koordination trainiert.

Darüber hinaus gab es auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit bei uns Workshops mit Schulklassen durchzuführen. Diese hatten die altersgerechte Selbstverteidigung zum Thema und waren bereits weit vor Messestart ausgebucht.

Wir freuen uns über den großen Zuspruch an unserem Stand und heißen interessierte Kinder, Jugendliche und Erwachsene in unserem Verein herzlich willkommen. Nähere Informationen findet ihr unter www.kdce.de oder ihr kommt einfach mal zu einem kostenlosen Probetraining in der Julius-König-Straße 8 in der Kalkreiße in Erfurt oder einer unserer Außenstellen vorbei.

Autor:

Jana Schneegaß aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.