Anzeige

Manno, der kündigt beim FC Rot-Weiß Erfurt

Anzeige

Wie der Verein heute mitteilte

Gaetano Manno und der FC Rot-Weiß Erfurt gehen künftig getrennte Wege. Der 29-jährige Stürmer hat heute seinen eigentlich noch bis zum Juni des kommenden Jahres laufenden Vertrag mit dem Verein im beiderseitigen Einvernehmen aufgelöst.

Manno zieht es zurück nach Westdeutschland, wo seine Familie in Hagen lebt. Gaetano Manno war im Sommer vergangenen Jahres als letzter Neuzugang und "Wunschspieler" von Trainer Emmerling zum RWE gekommen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige