Kanuslalom
Mit Vereinsmeisterschaft in die Halbzeitpause

154Bilder

Am letzten Freitag führte die Abteilung Kanu des SV Concordia Erfurt ihre schon zur Tradition gewordene Vereinsmeisterschaft durch. Eingeladen waren alle Mitglieder und auch die, die es vielleicht noch werden wollen. Von Klein bis Groß, von Anfänger bis Könner, von Kind bis Eltern, von Jung bis Alt waren alle Interessenten aufgerufen, ihre Kräfte und ihr Können in der Sportart Kanuslalom zu messen. Immerhin reichte die Altersspanne von sieben Jahren (Clemens Zahn) bis zu Lutz Peiler, der in diesem Jahr seinen 77. Geburtstag feiert. Die Trainer hatten auf der Gera einen Kurs ausgehangen, der für alle gut zu bewältigen war. Natürlich setzten sich trotzdem die Besten und Erfahrensten in den einzelnen Altersklassen durch. Neben der sportlichen Herausforderung ging es auch darum, das Gemeinschaftsleben im Verein zu fördern. Dies gelang mit Bratwurst, Brätl, Salaten, Kuchen und Kaffee sowie vieler angeregter Gespräche und sogar musikalischer Einlagen hervorragend. Da diese Veranstaltung, wie gesagt, inzwischen Tradition geworden ist, verwunderte es auch nicht, dass einige ehemalige Sportlerinnen und Sportler den Weg ans Nettelbeckufer ins Bootshaus fanden. Sie freuten sich gemeinsam mit dem Kanu-Nachwuchs über die von der in Tirol beheimateten „Area 47“ (größter Outdoor-Freizeitpark in Österreich) gespendeten neuen Paddeljacken.

Die Vereinsmeisterschaft läutete zugleich die Halbzeitpause der Wettkampfsaison ein. Aber die Sommerferien werden mit dreimal Training pro Woche und ein Wildwassertrainingslager in Prag intensiv zur Vorbereitung auf die nächsten sportlichen Herausforderungen genutzt.

Sieger:   Jakob Trüpschuch (männl. Jugend)
Clemens Zahn (Schüler B/C)
Lisa Fischer (Damen)
Daniel Pauligk (Herren)
Ronald Krummrich (Herren Altersklasse A – C)
Lutz Peiler (Herren Altersklasse D – F)
Fischer/ Pauligk (C2)

Text: Barbara Märker/ Trainerin
Foto: Jörg Barth/ Trainer
         Thomas Teichler

Autor:

Ronald Krummrich aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.