Powerbiens und Starlets fliegen zur Weltgymnaestrada nach Helsinki

7Bilder

Der Coundown läuft. Nur noch 9 Tage bis zur Weltgymnaestrada in Helsinki.


Wenn vom 11.-19. Juli 2015 sich über 20.000 Turner/innen aus allen Kontinenten, allen Altersgruppen und allen Bereichen des Turnsports zum "Welt-Festival der Turnsportarten, ohne Wettkämpfe" in Helsinki treffen wird auch Thüringen zum Erfolg des wichtigsten Breitensportfestes der Welt beitragen.

Die "Powerbiens des ESV Lok Erfurt und die „Starlets“ des MTV 1860 Erfurt werden Deutschland u.a. zur Stadiongala präsentieren.
„Die Stadiongala ist nur eins von vielen Highlights welche wir in Helsinki erleben dürfen. Parallel trainieren wir hart und fleißig an unseren Showperformances
welche wir gemeinsam mit der Showgruppe „Akro a´la Carte“ aus München dem internationalen Publikum in Helsinki präsentieren dürfen“ so Ines Hentschel.

Der Coundown läuft, nur noch 9 Tage....
Heute machten wir unsere Fotos in unseren offiziellen Deutschlandanzügen für die Presse.

Ein besonderer Dank geht an unsere Vereine (MTV 1860 Erfurt / ESV Lok Erfurt) sowie dem Thüringer Turnverband und dem Landessportbund Thüringen. Ohne ihre Unterstützung wäre eine Teilnahme fast unmöglich geworden, so Trainerin Ines Hentschel

weitere Bilder der Vorbereitung und dann aus Helsinki

Autor:

Ines Hentschel Powerbiens aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.