Anzeige

Public Viewing

Anzeige

Nicht über alle Rekorde gibt es ungeteilte Freude. So geschehen am Mittwoch beim Kartenvorverkauf für das Final-Rückspiel am 14. Mai um die deutsche Meisterschaft gegen den Buxtehuder SV. Binnen 30 Minuten waren die begehrten Tickets vergriffen. Damit ist die Salza-Halle bereits vor dem Hinspiel am 7. Mai in Buxtehude restlos ausverkauft!

Allerdings will der Thüringer HC keinen seiner Fans enttäuschen und hat ein Public-Viewing eingerichtet. In der Nebenhalle der Salza-Halle kann man für 4,- Euro trotzdem hautnah dabei sein um danach vielleicht auf dem Gelände um die Salza-Halle mit zu feiern. Bereits um 12 Uhr beginnt vor der Halle ein Familienfest, 15 Uhr erfolgt dann der Anwurf.

Weitere Informationen unter:
http://thueringer-hc.de
und
http://www.twitter.com/ThueringerHC

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige