310 Fotos vom 40. Karnevalsumzug in Erfurt - der Faschingsumzug / Festumzug 2015

Die große Party: Wie jedes Jahr in Erfurt lassen sich viele mit ihren Kostümen etwas einfallen. Fotos: Axel Heyder
309Bilder
  • Die große Party: Wie jedes Jahr in Erfurt lassen sich viele mit ihren Kostümen etwas einfallen. Fotos: Axel Heyder
  • hochgeladen von Axel Heyder

Bildergalerie wird bis Morgen fortgesetzt ...

Viel muss man nicht erzählen:

Kalt wars, vor allem an den Fingern. Viele Narren, zumindest die Großen, behalfen sich mit kleinen Fläschchen. Warum der Start so spät erfolgte, hat man am Ende des Zuges nicht erfahren können.

100.000 Thüringer unterwegs

Ansonsten waren wieder Tausende Narren und viele Thüringer Vereine in der Stadt unterwegs, auf der Straße und am Straßenrand. Pünklich zum Ende des Umzugs kam, nach zwischenzeitlichem Sonnenschein, das diesige Wetter zurück.

Aber da waren die Gäste in der Landeshauptstadt schon warm gefeiert. Vereine aus ganz Mittelthüringen von Arnstadt bis Gotha waren dabei.

Mit dabei waren unter anderen Vereinen: ECV ;Cacubagosi ; die Alacher, GEC und viele andere ...

Autor:

Axel Heyder aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.