Der Startschuß ist gefallen - die Erfurter Carneval Kanonen waren dabei

Der Startschuß
31Bilder

Am 11.11., dem traditionellen Beginn der Faschingszeit, trafen sich die Mitgliedsvereine der Gemeinschaft Erfurter Carneval (GEC) im Hotel Radisson blu und marschierten über den Anger zum Fischmarkt.
Nach dem Verlesen des Tagesbefehls durch den Kommandanten des Petersbergregimentes und dem Böllerschuß aus der Kanone eröffnete pünktlich um 11:11 Uhr der Oberbürgermeister, Andreas Bausewein, die 64. Kampagne.
Nach der närrischen Ratssitzung ging es unter musikalischer Begleitung der Jürgen Zehner-Band zum Wenigemarkt zur Eröffnung der Faschingsparty.
Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde das Erfurter Kinderprinzenpaar gekrönt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen