Ausflug nach Erfurt – Wenn Sport und Spiel verbindet
Griefstedter Carnevals Club wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Die Kinder, Mitarbeiter und Ehrenamtlichen des Griefenstedter CC freuen sich über die Förderung der Town & Country Stiftung.
  • Die Kinder, Mitarbeiter und Ehrenamtlichen des Griefenstedter CC freuen sich über die Förderung der Town & Country Stiftung.
  • Foto: Griefstedter Carnevals Club
  • hochgeladen von Tower PR

Der Griefstedter Carnevals Club e.V. erhielt für sein bemerkenswertes Engagement für die Kinder des Vereins eine Förderung in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Der Verein fördert insbesondere den Zusammenhalt zwischen den Kindern. „Die Unterstützung des Projekts fördert die Persönlichkeitsentwicklung und steigert die Teamfähigkeit und die Rücksichtnahme der Kinder“, sagte Oliver Radlmair, Botschafter der Town & Country Stiftung.

Getreu dem Motto „Sport und Spiel – Zusammen macht es Spaß“ setzt sich der Verein seit 1983 für Kinder und Jugendliche im Raum Griefstedt und Umgebung ein, um ihnen die Möglichkeit zu geben, sich sportlich und sozial zu engagieren. Das Projekt fördert einen gemeinsamen Ausflug der Kindertanzgruppen anlässlich des 35-jährigen Bestehens des Carnevals Club.

„Besonders wichtig ist uns, dass auch Kinder aus sozial schwachen Familien die Chance haben, ein paar tolle Stunden im Kreise ihrer Tanzfreunde zu erleben.“, betonte Marlis Grünewald, Vorsitzende des Griefstedter Carnevals Club. Die Förderung soll für einen Ausflug in den Erfurter Trampolinpark aufgewendet werden. Nach einer erfolgreichen Faschingssaison wollten die Vorstandsmitglieder die Leistung der Kinder würdigen und sie überraschen. Aus diesem Grund treffen sie sich seit November 2018 monatlich zur Ideenfindung, Vorbereitung und Planung von Aktionen. Daraus entstand auch die Projektidee, einen Tagesausflug in die Trampolinhalle Myjump zu veranstalten.

Die Town & Country Stiftung vergibt bereits zum siebten Mal in Folge den Town & Country Stiftungspreis zugunsten von benachteiligten Kindern und Jugendlichen. Der diesjährige Spendentopf beinhaltet Fördermittel in einer Gesamthöhe von fast 600.000 Euro. Bundesweit werden 500 gemeinnützige Einrichtungen und Projekte mit jeweils 1.000 Euro gefördert. Zusätzlich wird ein herausragendes Projekt pro Bundesland mit einem zusätzlichen Förderbetrag von je 5.000 Euro prämiert. Diese finale Auszeichnung findet im Rahmen der Town & Country Stiftungsgala im Herbst 2019 statt.

Über die Town & Country Stiftung:
Die Town & Country Stiftung wurde 2009 von Gabriele und Jürgen Dawo gegründet und unterstützt mit dem Stiftungspreis gemeinnützige Einrichtungen, die sich für benachteiligte, kranke und behinderte Kinder und Jugendliche einsetzen. Dank des Engagements der Town & Country Lizenzpartner kann die Stiftung jährlich bedürftige Kinder und Familien fördern und freut sich über weitere Unterstützer.
Weitere Informationen zur Town & Country Stiftung finden Sie unter www.tc-stiftung.de
__________________________________________________

Town & Country Stiftung
Anger 55/56
99084 Erfurt

Medien-Ansprechpartnerin:
Tower PR
Huong Tran Thi Thu
Telefon: 03641-8761182
E-Mail: pr@tc-stiftung.com

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen