Kappenfahrt - langjährige Tradition im Erfurter Karneval

Einmarsch im Deutschordens Seniorenhaus
40Bilder

Wenn unsere Senioren nicht mehr zum Fasching gehen können, kommt der Fasching zu Ihnen.
Traditionell wird jedes Jahr die sogenannte Kappenfahrt von der Gemeinschaft Erfurter Carneval von 1991 e.V. (GEC) organisiert.
Am 28. Januar besuchten das Erfurter Prinzenpaar und das Kinderprinzenpaar, beide mit Gefolge, die Jürgen Zehner Braugold-Band, Elferratsmitglieder der 12 GEC-Mitgliedsvereine, Gardemädels, zwei Tanzmariechen, ein Tanzpaar und die
Steigerwald-Buben die folgenden drei Erfurter Alten- und Pflegeheime:
- Deutschordens Seniorenhaus in der Vilniuser Straße;
- HELIOS Residenz am Steigerwald in der Parkstraße;
- AZURIT Seniorenzentrum in der Theo-Neubauer-Straße.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen