Theaterprojekt für Grundschüler
Town & Country Stiftung unterstützt Förderverein „Schule im Grünen“ e.V. mit Spende in Höhe von 1.000 Euro

  • Foto: Förderverein „Schule im Grünen“ e.V.
  • hochgeladen von Tower PR

Der Förderverein „Schule im Grünen“ e.V. unterstützt die Abschlussklassen der staatlichen Grundschule Johannes Falk in Weimar bei der Umsetzung eines Theaterprojektes. Für das bemerkenswerte Engagement wurde der Verein mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert. Die Spendenübergabe fand am 30. November anlässlich der Theateraufführung unter Anwesenheit zahlreicher Zuschauer statt.

Der Förderverein „Schule im Grünen“ e.V. wurde 1994 von engagierten Eltern und Lehrern gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, die Grundschule Johannes Falk materiell und ideell zu unterstützen. Seit drei Jahren gehört dazu die Förderung der Theaterprojektwoche der Abschlussklasse. Während dieser Zeit arbeiten die Kinder unter professioneller Anleitung von Theaterpädagogen spielerisch an ihren kommunikativen Fähigkeiten, Empathievermögen, ihrem Körpergefühl sowie ihrer Teamfähigkeit. Außerdem werden ihnen die Themen Integration und Inklusion näher gebracht. So werden die Schülerinnen und Schüler angeregt, über soziale Themen nachzudenken und ihre eigenen sozialen Fähigkeiten zu stärken.

Das Hauptthema der diesjährigen Theaterwoche lautete „Schulhofmonster“. Dabei geht es um diejenigen Themen, die Kinder in ihrem Schulalltag beschäftigen. Die Kinder setzten sich mit den „Monstern“ an der Schule (Streit, Eifersucht, Ärger etc.) auseinander und finden gemeinsam Lösungen, um mit diesen Problemen umzugehen. Die ca. 80 Kinder im Alter zwischen neun und zehn Jahren erarbeiten in vier Gruppen eine gemeinsame Geschichte. Diese wird dann Schritt für Schritt entweder in ein Musiktheater, ein Pantomimespiel, ein Puppenspiel oder in ein Schauspiel übertragen. Jeder findet dabei seinen Platz.
Peter Winkler, Botschafter der Town & Country Stiftung, übergab den symbolischen Spendenscheck und sagte: „Das Theaterprojekt fördert die individuelle Entwicklung und stärkt das Selbstvertrauen der Kinder.“

Die Town & Country Stiftung vergibt 2018 zum sechsten Mal in Folge den Town & Country Stiftungspreis. Ein wesentliches Anliegen der Stiftung und der Botschafter ist die Unterstützung und Förderung von benachteiligten Kindern und Jugendlichen. Das soziale Engagement aller Mitarbeiter und Ehrenamtlichen des Fördervereins „Schule im Gründen“ e.V. verhilft den Schülerinnen und Schülern zu verbesserten Bildungschancen und einer aufregenden Woche.

Der 6. Stiftungspreis beinhaltet Spenden in einer Gesamthöhe von fast 600.000 Euro. Es werden 500 Einrichtungen, die die Auswahlkriterien erfüllen, mit jeweils 1.000 Euro gefördert.

Über die Town & Country Stiftung:
Die Town & Country Stiftung wurde 2009 von Gabriele und Jürgen Dawo gegründet und hat es sich zunächst als Ziel gesetzt, unverschuldet in Not geratenen Bauherren und deren Familien zu helfen. Erweitert wurde dieses Vorhaben durch den Stiftungspreis, der gemeinnützigen Einrichtungen zugutekommt, die sich für benachteiligte, kranke und behinderte Kinder und Jugendliche einsetzen.
Dank des Engagements der Town & Country Lizenzpartner unterstützt die Town & Country Stiftung u.a. Kinder und Familien, die der Hilfe bedürfen und freut sich über weitere Unterstützer.
Weitere Informationen zur Town & Country Stiftung finden Sie unter www.tc-stiftung.de

Autor:

Tower PR aus Jena

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.